Startseite

09.02.2018: Jazz Against The Machine

Man kann wohl von einer besonderen Beziehung sprechen: 2008 gab die gerade frisch gegründete Band „Jazz Against The Machine“ ihr erstes Konzert im Steinhäuser Hof, seitdem gastiert sie mit der Zuverlässigkeit eines Schweizer Uhrwerks einmal im Jahr beim Neustadter Jazzclub. Und natürlich sind sie auch 10 Jahre später wieder bei uns!

Florian Wehse, Claus Kiesselbach, Philipp Rehm und Philipp Rittmannsperger widmen sich dem musikalischen Crossover, interpretieren Hits so unterschiedlicher Bands wie „Pearl Jam“, „Sepultura“, „Soundgarden“ oder der „Red Hot Chili Peppers“ auf ihre ganz eigene Art und Weise – mal druckvoll und laut, mal eindringlich, subtil und tiefenentspannt.

Suche

 

Pressemitteilungen

    Pressemitteilungen